Neu: Lochzange für Benning-Prüfplaketten

Es sind nicht immer die großen Dinge, die einem das Leben erleichtern können.

Die häufige Frage unserer Kunden nach einer Lochzange für die Prüfplaketten von Benning mussten wir bislang immer verneinen. Nun haben wir aber eine solche mit in das Programm aufgenommen. Die Lochzange hat eine Stanzung mit einem Durchmesser von 3 mm. Sie gewährleistet somit eine schnelle und sichere Markierung der Prüfplaketten.Die Prüfplaketten selbst haben einen Durchmesser von 30 mm. Sie werden auf dem Prüfling angebracht. Durch die Markierung von Monat und Jahr ist schnell zu erkennen, wann die nächste Prüfung ansteht. Die Jahrszahlen gehen bei aktuellen Prüfplaketten von 21 – 26. Eine Rolle besteht aus 300 St. Plaketten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.