Ankündigung: Messadapter für Ladestationen BENNING EV 3-2

Die Anfrage der Kundschaft nach einem Prüfgerät für Ladestationen, bzw. Wallboxen war schon länger existent. Nun hat BENNING einen Messadapter für EVSE-Ladestationen angekündigt. Dieser kann in Verbindung mit dem BENNING IT 130 verwendet werden.

Der jüngste Sproß nennt sich BENNING EV 3-2.

Verfügbar sein wird dieser voraussichtlich ab Juni 2021.

Hier die technischen Daten:

Der Messadapter BENNING EV 3-2 ermöglicht mit dem Installationsprüfgerät BENNING IT 130 Sicherheits- und Funktionsprüfungen an bestimmten Ladestationen für Elektrofahrzeuge gemäß DIN VDE 0100‑600 (IEC 60364‑6) und DIN VDE 0105‑100 (EN 50110) durchzuführen.
BENNING EV 3-2 ist für die Prüfung von Ladestationen gemäß DIN EN / IEC 61851‑1 (VDE 0122‑1) der Ladebetriebsart „Mode 3“ vorgesehen und besitzt einen Typ-2-Steckverbinder gemäß IEC / EN 62196.
BENNING EV 3-2 stellt den sicheren Kontakt zum BENNING Installationsprüfgerät her und löst durch Simulation eines Elektrofahrzeugs den Ladevorgang der Ladestation aus.

  • Prüfsteckdose und 4 mm Buchsen für die einfache Verbindung mit einem Installationsprüfgerät
  • Separate Phasenanzeige durch drei LEDs zur einfachen Spannungsüberprüfung
  • Proximity Pilot (PP) überprüft die Codierung der Ladekabel zur Ladestrombegrenzung
  • Control Pilot (CP) simuliert den Fahrzeugstatus A, B,C, D und E (Kurzschluss zwischen CP-PE)
  • BNC-Anschluss für den CP-Signalausgang zur Überprüfung mit einem Oszilloskop
  • Überprüfung des EVSE-Verriegelungssystem ab Status B (Freigabe des Ladekabels wird blockiert)

Leistungsmerkmale:

  • Anzeige der Phasenspannungen über LEDs
  • Prüfen von E-Ladestationen auch bei fest angeschlossenem Ladekabel

2 Gedanken zu „Ankündigung: Messadapter für Ladestationen BENNING EV 3-2

  1. Pingback: Jetzt verfügbar: BENNING EV 3-2 Messadapter | BENNING-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.